Exkursion 2018 nach Rorup

In diesem Jahr führte die Exkursion des Heimatbundes nach Rorup. Die 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer hat der Heimatverein Rorup auf der Streuobstwiese in Rorup in Empfang genommen. Gemeinsam haben sie dann die Weitsichtkanzel aufgesucht. Der Kiepenkerl hat schon mit Getränken auf die Gäste gewartet. Anschließend wurde die Dorfkirche besichtigt. Danach sind die Gäste zu Kaffee und Kuchen in den ehemaligen Sitzungssaal der ehemaligen Amtsverwaltung Rorup, der jetzt dem Heimatverein Rorup gehört, eingeladen worden.
Der Heimatbund bedankt sich herzlich beim Roruper Heimatverein für die Gastfreundschaft!